Lesekreis

Derzeit gibt es keinen aktiven Lesekreis im Infoladen [Salbke]!

 
Jeden Montag ab 18:00 Uhr Lesekreis im Infoladen [Salbke]
Kontakt & Fragen unter: lesekreis-md@riseup.net
 
 

 

>>>Einladungstext<<<

Liebe Freundinnen und Freunde,
In Zeiten eines inhaltlich absolut haltlosen Extremismusbegriffs, „post-ideologischer“ Piratenpartei und Politik als reiner Verwaltung gesellschaftlicher Angelegenheiten durch Technokraten_innen, denken wir, dass es wieder stärker Zeit wird, sich kritisch mit den bestehenden  Verhältnissen auseinanderzusetzen. Eine Praxis, die keine Einheit mit der Theorie bildet oder an sie zurückgekoppelt ist, kann in bestem Falle nur wenig Wirkung entfalten und im schlechtesten Falle zur Reproduktion der bestehenden Verhältnisse beitragen.
Wir sind uns dahingehend sicher, dass für eine nachhaltige Verbesserung unserer eigenen und anderer Lebensumstände eine kritische Analyse des Bestehenden grundlegende Voraussetzung ist. Es gilt vielfältige Macht- und Herrschaftsverhältnisse aufzudecken, ihre Funktionsweise zu analysieren, zu hinterfragen und zu dekonstruieren, um sie möglichst effektiv und vor allem nachhaltig bekämpfen zu können. Dafür wollen wir uns den Themen aus der Perspektive kritischer Theorien nähern.
Daher möchten wir zu einem selbstgestalteten Lesekreis zu kritischen Theorien, aktuellen Pamphleten und anderen interessanten Texten einladen. Diese Veranstaltung soll regelmäßig und in einem entspannten Umfeld stattfinden, denn es gilt auch neue Formen des gemeinschaftlichen Lernens zu etablieren. Das Seminar soll jeden Montag wöchentlich im Infoladen in Salbke (Alt-Salbke 144, Haltestelle Mariannenstraße) stattfinden. Gemeinsam wollen wir den vorher verteilten Text besprechen, ihn analysieren und diskutieren. Großartige Vorkenntnisse sind nicht von Nöten, denn wir wollen ein kollektives und solidarisches Lernen ermöglichen. Solltet ihr also Interesse an einem Lesekreis mit netten Menschen haben, dann schreibt uns eine Mail an : lesekreis-md[at]riseup.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.